SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 14.05.2021, 14:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: LED-beleuchteter Wasserstand
BeitragVerfasst: 03.05.2021, 19:48 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 10:35
Beiträge: 76
Wohnort: Wien / Österreich
Hallo Freunde

Nachdem sich hier zwei Jahre nichts getan hat und ich nun vor dem Beleuchten zweier 6mm Wasserständen stehe, drängen sich ein paar Grundsatzfragen auf. Die Lösung mit der Glaskugel und die LED mit etwas Abstand in Kunststoff gepackt, dürfte sich wohl als beste Variante erwiesen haben. Aber wie sehen die Langzeiterfahrungen aus? Ist die Farbe Grün auch für Rotstrichglasrohre geeignet, oder wäre gelb bzw. warmweiß besser? Und schlußendlich, gibt es vielleicht schon ein Rundumsorglosfertigpaket im Handel?

Ich werde jedoch meine Beleuchtungen selbst machen, habe schon eine etwas einfachere Idee und bereits Glaskugeln geordert. Bis dahin freue ich mich auf Eure Antworten und Erfahrungen.

Grüsse Johnny

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED-beleuchteter Wasserstand
BeitragVerfasst: 03.05.2021, 20:17 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 19:27
Beiträge: 420
Wohnort: Region Kasendorf (DE)
Hallo Johnny,

bei den LED mußt Du auf Temperatur aufpassen. Bei einer meiner Lok s war zu wenig Platz nach unten vorhanden, die LED s sind dann immer abgeraucht.
Dann habe ich statdessen ein Glühlämpchen verwendet , das funktioniert auch ganz gut.

_________________
Mein Yuotube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCZTYz- ... F5w/videos
Dampfgruß von Dampfandy


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED-beleuchteter Wasserstand
BeitragVerfasst: 05.05.2021, 04:35 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2008, 14:24
Beiträge: 1089
Wohnort: Breitenbrunn (AT)
Hallo Johnny,
Da ich mit dem Beitrag Wasserstand begonnen habe kann ich dir nur sagen mein 8 Jahre alter Wasserstand funktioniert noch heute.
Inzwischen habe ich einige Maschinen zunächst mit 5mm und seit es Regner 6mm gibt mit diesem umgebauten ausgestattet.
Keine LED abgebrannt.
LED brauchen weniger Strom, brennen bei mir sobald ich den Empfänger einschalte, sind somit eine Kontrolle.

Viele Grüße Heinz

_________________
Mein YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnfu4J ... fiWi0YRX_A
Hier entsteht meine neue HP: https://gbheinz.hpage.com/
Meine alte HP wie alles begann: http://www.breitenbrunn.info


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED-beleuchteter Wasserstand
BeitragVerfasst: 05.05.2021, 04:51 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2008, 14:24
Beiträge: 1089
Wohnort: Breitenbrunn (AT)
Thomas hat verschiedene LED Farben getestet:

Ja gelb ist am dunkelsten dann kommt rot und am hellsten sind blau und grün.
Wobei bei rot , blau und grün in der beleuchtet Werkstatt der Wasserstand schön zu sehen ist.

_________________
Mein YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnfu4J ... fiWi0YRX_A
Hier entsteht meine neue HP: https://gbheinz.hpage.com/
Meine alte HP wie alles begann: http://www.breitenbrunn.info


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED-beleuchteter Wasserstand
BeitragVerfasst: 05.05.2021, 08:02 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 10:35
Beiträge: 76
Wohnort: Wien / Österreich
Besten Dank einstweilen für Eure Erfahrungen. Klar, auf einen gewissen Abstand zu den heißen Teilen muss man achten. Ich habe vor, es mit einem Stück CFK Rohr zu realisieren. Acht Jahre sind schon mal eine tolle Zeit, da muss man keine Zukunftssorge haben, das hält. Dauerbeleuchtung als Empfänger- bzw. Versorgungskontrolle hatte ich auch im Sinn. Dann wird es bei mir wohl auch die LED Farbe Grün werden, außer vom Rotstrich sieht man nichts mehr.
Dampfandy und Heinz, Danke schon mal. Sobald es losgeht mit meinen Wasserständen werde ich weiter berichten und Fotos machen.

Grüsse Johnny

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED-beleuchteter Wasserstand
BeitragVerfasst: 05.05.2021, 08:31 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 10:35
Beiträge: 76
Wohnort: Wien / Österreich
Ach ja, ganz vergessen. Ich möchte die Konstruktion mit der Überwurfmutter genau umkehren. Das heißt, im unteren Wasserstandsanschluß ein Loch bohren, die Überwurfmutter (mit dem 3mm Loch oben) hart einlöten. Viton O-Ring rein, Kugel rein und von unten eine MF5x0.5 Verschlußschraube mit 3mm mittig durchgebohrt einschrauben. Mal sehen ob das so geht, denn von diesen Verschlußschrauben, habe ich eine Menge übrig. Unten dran ein 5x3mm CFK Rohr, ca. 1cm als LED Halter. Vielleicht mit quergebohrten Lüftungslöcher.

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED-beleuchteter Wasserstand
BeitragVerfasst: 08.05.2021, 18:09 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 10:35
Beiträge: 76
Wohnort: Wien / Österreich
Muss meinen Frust niederschreiben. Bei Kugel Pompel im 16. Wiener Gemeindebezirk, waren um einen "Traumpreis" 35 Stk. 4mm Glaskugeln schnell bestellt. Samt Zustellung und Mindermengenzuschlag ~€24.- weil ich nicht selbst hinfahren konnte. Das war am 29. April, Kugeln habe ich noch immer nicht, weil Pompel via GLS versendet. GLS stellt bei mir im 11. Bezirk aber nicht zu, sondern bringt das Paket in einen Paketshop der rund 5km entfernt ist. Ein zweiter Zustellversuch wurde am 5. Mai in Auftrag gegeben, aber es tut sich bis dato nichts. Und das wird auch nichts mehr. In dieser Zeit, hätte ich mir die 4mm Glaskugeln aus einer Glasscheibe schon rundlutschen können. Und das im Jahr 2021. Ohne Kugeln keine beleuchteten Wasserstände, Projekt muss warten.

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED-beleuchteter Wasserstand
BeitragVerfasst: 08.05.2021, 19:31 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2021, 20:09
Beiträge: 92
Wohnort: Finning/Bayern
Deinen Frust kann ich voll verstehen! Ich habe in D mal Blech online in Norddeutschland bestellt, das benötigte für die 700km nach Bayern 2 Wochen, seither steht GLS bei mir für "Ganz Langsamer Service".
Bei shops die mit GLS versenden kaufe ich nichts mehr.

Viele Grüße
Manfred

_________________
Modellbau dient dem Zweck Probleme zu lösen,die man ohne Modellbau nicht hätte...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED-beleuchteter Wasserstand
BeitragVerfasst: 11.05.2021, 17:58 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 10:35
Beiträge: 76
Wohnort: Wien / Österreich
Danke Manfred für die Anteilnahme. Nachdem ich gestern bei GLS mit einer gerichtlichen Klage gedroht hatte, war das Paket innerhalb einer Stunde zugestellt.
Bild

Ich habe dann gleich begonnen zu bauen und es hat geklappt. Vom fertigen Wasserstand mache ich später noch Fotos, da ich die LED Halterung noch nicht fertig habe. Aber es ist alles dicht und ich werde wohl die LED Farbe weiß wählen, da man den Rotstrich im Glas damit gut sieht. Grün ist wohl sehr schön, aber der Rotstrich verschwindet total.
Bild
Bild
Bild

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Problem mit Wasserstand
Forum: Armaturen, Brenner, Pumpen, Tanks etc.
Autor: Robert
Antworten: 6
Verstopfter Wasserstand
Forum: Armaturen, Brenner, Pumpen, Tanks etc.
Autor: Pal
Antworten: 43
Beleuchteter Wasserstand - einfache Ausführung
Forum: Armaturen, Brenner, Pumpen, Tanks etc.
Autor: Sir Henry
Antworten: 21

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz