SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 22.02.2017, 05:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 548 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 46  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 09.09.2011, 16:07 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 04:23
Beiträge: 2088
Wohnort: Budapest (H)
Hallo Kollege!

Nach einem Jahr Bauabstinenz, :E werde ich hier ganz ruhig und langsam über den Zusammenbau der BR 99222 von Regner berichten.

Bild

BR 99222. (Bild von Regner Dampftechnik)

Die Mutter der Einheitslokomotiven, sagte Herr Regner.
Über die Lok gibt es viel zu lesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Baureihe_99.22

oder:

http://www.selketalbahn.de/triebfahrzeu ... b99222.htm

Ganz kurz: es wurden drei Stück gebaut, zwei verschrottet, aber die 99222 fährt noch heute auch!

1. Fahrgestell

Trotz nach der Baubeschreibung sollte man mit Zylinder beginnen, sieht das Fahrgestell so schön aus, dass ich hier damit anfangen möchte!

Bild

Gruß
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 10.09.2011, 07:52 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2009, 08:15
Beiträge: 252
Wohnort: München (D)
Hallo Pal

Ich freuhe mich das du uns wieder teilhaben läst am bau des Harzer"Brocken" :E .

ciao Karsten


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 10.09.2011, 16:13 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 04:23
Beiträge: 2088
Wohnort: Budapest (H)
Hallo Dampfer!

Die Achslager für Treib- und Kuppelrad haben Teflonbuchse. Achsendurchmesser 6 mm. Die Achslager und Blattfeder-Imitation sind von einem Stück.

Bild

Alle Achsen haben zwei Spiralfedern, aber die Treibachse ist fix – ohne Seiten und Höhenspiel eingebaut. Die 1., 2., 4. und 5. Achsen haben 3 mm Seitenspiel.

Die Achsen sind vom gezogenen Stahl, mit schlechter Oberfläche! Nach dem polieren ist es (sieht es?) schon besser. Leider momentan habe ich keinen Silberstahl!

Der Einbau der Lager ist nicht so einfach, wie man es denkt.

Erstmal sollte ich die Überflüssige Farbe von Gleitflächen beseitigen. Wie schön wäre, wenn vor dem Spritzen diese Flächen abgedeckt würden!
Aber was würden wir dann machen!

Nach Lagern, Federn, Achsen und Rädern Einbau laufen die Achsen nicht genügend gut! Es gab auch solche, welche fast gar nicht bewegte sich!

Ich brauchte eine Stunde, um die Lagern zu justieren! Dazu sollte ich die Federbolzen (A und B) und auch die Lager-Feder (C) ganz vorsichtig biegen und drehen bis die Federung einwandfrei funktionieren, und alle Räder leicht drehen könnte.

Bild

Jetzt kommen die Gestänge!

Gruß
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 10.09.2011, 16:17 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 04:23
Beiträge: 2088
Wohnort: Budapest (H)
Noch was:
Ich sollte schon erwähnen, dass ich auch nicht die komplett Lok, sondern nur den Fahrgestell bekommen habe!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 10.09.2011, 20:55 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2009, 19:22
Beiträge: 365
Wohnort: Raum Winterthur (CH)
Hallo Pal,

kommt Zeit, kommt Rest der Lok.....
Soll es öfters geben, dass zuerst das Fahrwerk gebaut wird und sobald
wieder Geld vorhanden, wird der nächste Schritt gemacht...

Viel Glück und Spass wünscht
Ernst

_________________
Die erste Dampflok ist misslungen, versuche deshalb die zweite zu bauen...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 11.09.2011, 03:35 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 04:23
Beiträge: 2088
Wohnort: Budapest (H)
Hallo Freunde!

Gestern Abend habe ich noch die Achse besser ansehen. Das habe ich gesehen:

Bild

Diese Achsen werde ich nicht einbauen!

Gruß
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 11.09.2011, 10:35 
Hallo Pál

Das sieht aus als wär das Ziehwerkzeug zur Herstellung des Halbzeuges nicht mehr einwandfrei... :OW
Aber dass der Regner dies verschickt ist irgendwie schon nicht ganz so toll.
meiner Meinung nach dürfte er ruhig geschliffene Silberstahlwellen einsetzen! (Gibt es nämlich als Halbzeug!)

Gruss Florian


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 11.09.2011, 11:06 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 04:23
Beiträge: 2088
Wohnort: Budapest (H)
Hallo Florian!

:WN :WN :WN
Ja, ich werde es organisieren, und neue Silberstahl Achse einbauen!

Gruß
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 11.09.2011, 18:02 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2010, 18:26
Beiträge: 126
Wohnort: Region Nürnberg (D)
Hallo Pal,


wirst du mit Regner darüber sprechen oder besorgst du dir selbst neue Achsen von einem anderen Hersteller ? Bitte halt uns auf dem laufenden.....ich warte noch auf meinen Fahrgestell Bausatz.


Gruß

Matze


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 11.09.2011, 18:12 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 04:23
Beiträge: 2088
Wohnort: Budapest (H)
Hallo Matze!

Ich weiß es noch nicht genau, was ich mache. Ist es nicht so eilig, nis die nächste Bausatz nicht kommt. Ich habe ein Freund, er hat Material auf Lager, aber wohnt 40 Km entfernt von hier! Wenn ich es brauche, kann ich es in zwei Stunden haben.
Ich bin neugierig, welche Achsen Du bekommen werdest! :GR

Gruß
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 11.09.2011, 18:29 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2010, 18:26
Beiträge: 126
Wohnort: Region Nürnberg (D)
ok. Sobald ich meinen Bausatz hab, werd ich dir bescheid geben.
Mal sehn.....evtl. fahr ich sogar morgen schon zu Regner und hol das Fahrgestell ab.....


Gruß

Matze


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BR 99222 von Regner
BeitragVerfasst: 12.09.2011, 14:04 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 04:23
Beiträge: 2088
Wohnort: Budapest (H)
Hallo Kollege!

Ich habe gerade jetzt vom János einige Material Rest bekommen.
Ehrlich gesagt, dachte diese werden viel mehr besser und schöner.
Ich habe Silberstahl und Edelstahl (?) bekommen.
Die Oberflächen sehen so aus:

Bild
Silberstahl

Bild
Edelstahl + Original

(Aber die Vögel zwitschern, ich werde neuen Achsen bekommen!)

Gruß
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 548 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 46  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Vorbildgerechte Puffer für die BR 99222 von Regner
Forum: Tuning
Autor: Maestrale5
Antworten: 8
Regner 99222
Forum: Bauberichte
Autor: Matze1287
Antworten: 14
Vorbildgerechte Dampfspeisepumpe für die BR 99222 von Regner
Forum: Tuning
Autor: Maestrale5
Antworten: 28
Vorbildgerechte Lampen für dieBR 99222 von Regner
Forum: Tuning
Autor: Christian
Antworten: 94

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum