SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 01.10.2020, 21:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Georg die Achenseelok von Regner
BeitragVerfasst: 05.09.2018, 12:12 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2013, 09:11
Beiträge: 304
Wohnort: Rüdesheim am Rhein (DE)
Hallo Georg!

Obwohl wir beide denselben Wasserstand mit dem kurzen Glasrohr verbaut haben verhält sich mein Wasserstand (Regner C-Kuppler) zu Deinem wesentlich kultivierter und ruhiger. Es gibt in Deinem Film ein Stück, da strömt von oben viel Wasser nach und alles im Glasrohr ist verwirbelt. So etwas habe ich auch bei mehreren Versuchen in meinem Glasrohr noch nie gesehen.

Eine möglich Ursache der unterschiedlichen "Anzeigeruhe" kann in der Kesselgröße und der darin befindlichen unterschiedlichen Wassermenge liegen?

Mit lieben Grüßen
Thomas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Georg die Achenseelok von Regner
BeitragVerfasst: 05.09.2018, 12:30 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2014, 20:35
Beiträge: 424
Wohnort: Leipzig (DE)
Hallo Thomas,

Ich denke, da wurde mit der Pumpflasche oben am Wasserstand gespeist...

Siehe Bild von Georg:

Bild

VG Stefan

_________________
:arrow: | :arrow: | :idea: Wenn du einen Hammer hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Georg die Achenseelok von Regner
BeitragVerfasst: 05.09.2018, 18:48 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 11:31
Beiträge: 1268
Wohnort: St. Margrethen (CH)
Hallo Dampffreunde
Ich fülle das Kesselwasser über eine Schnellkupplung oben am Wasserstand nach wie Stefan richtig gesehen hat. Im 2. Teil meines Filmes ist dies zu sehen. ich wollte da eigentlich zeigen wie schnell bei mir nach dem Wasserspeisen die Luftblasen wieder verschwinden und der Wasserstand wieder normal anzeigt.
Sorry ich werde das beim nächsten mal genauer umschreiben.
Freundliche Grüsse :lol:
Georg

_________________
Ein Dampfmodell lebt
http://www.youtube.com/channel/UCwj9ecb2BeW_bWSSw-AhsZQ


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Georg die Achenseelok von Regner
BeitragVerfasst: 22.03.2020, 19:20 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 11:31
Beiträge: 1268
Wohnort: St. Margrethen (CH)
Hallo Dampffreunde
Um den Sonntags (Hausarrest) zu überbrücken hab ich nach langem wieder mal dem Georg etwas Auslauf gewährt. Es ist eine Freude wie die Lok funktioniert.
Leider habe ich nur 2% Steigung auf meiner Teststrecke und der Georg ist selbst bei minimaler Brennereinstellung dauernd am abblasen was mich weiter nicht stört den ich habe lieber zuviel als zu wenig Dampf.

https://www.youtube.com/watch?v=cHLiOcZp7lk


Mit freundlichen Grüssen aus der Schweiz :lol:
und bleibt Gesund
Georg

_________________
Ein Dampfmodell lebt
http://www.youtube.com/channel/UCwj9ecb2BeW_bWSSw-AhsZQ


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Georg die Achenseelok von Regner
BeitragVerfasst: 22.03.2020, 21:19 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2014, 00:02
Beiträge: 58
Wohnort: Ulm (DE)
Hallo Georg,

das nenn ich sinnvoll verwendete Zeit.
Ich sollte meine Achenseelok auch mal wieder anwärmen. Du hast völlig recht: läuft wie ein Traum

Bleib du auch gesund!

/Rüdiger


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Georg die Achenseelok von Regner
BeitragVerfasst: 23.03.2020, 00:10 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2008, 17:52
Beiträge: 1083
Wohnort: Zwischen Stuttgart und Heilbronn (DE)
Hallo Georg,

Schöner Film. Danke für die Eindrücke vom Betrieb der Achenseedampflok. Ein virtuelles Dampftreffen.

Liebe Grüsse,

Marco

_________________
"Wenn ein Mann je den Regler geöffnet, das Feuer geschürt und somit das Dampfross zum Leben erweckt hat, so ändert das seine Seele." (John Snell)

Mein YT-Kanal:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wilag BR 18 (S 3/6) Georg
Forum: Tuning
Autor: Georg
Antworten: 27

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz