SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 21.09.2021, 05:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WYKO BR 50
BeitragVerfasst: 09.08.2020, 15:29 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2009, 01:17
Beiträge: 246
Wohnort: Plankstadt (DE)
Hallo Stefan und Rainer,
Der Zug war eine dringende Eilsendung...darum mussten zwei Loks herhalten..den doppelten Treibstoffverbrauch konten wir durch den Zeitgewinn wieder einfahren.
Es hat MEGA Spaß gemacht diesen Zug zu fahren. Das war schon eine kleine Herausforderung.
Zusammen haben die beiden Loks Kraft ohne Ende, darum auch die recht hohe Geschwindigkeit von ca. 80km/h (hochgerechnet).

Die Loks packen auch einzeln den Zug, dann sind die aber DEUTLICH gemütlicher unterwegs :lol: . Wenn dann noch die Schienen leicht verölt sind..das gibt auch mal ein Schleudertrauma.
Faszinierend war dabei die Feststellung wie unterschiedlich diese beiden Lok-Typen hinsichtlich ihres Fahrverhaltens sind. Optisch kann man sie aus der Ferne nicht unterscheiden aber wenn man die nacheinander mal gefahren ist, dann staunt man nicht schlecht.
Die 52er glaubt sie sei eine Ducati.. und braucht vollste Konzentration am besten immer mit zwei Fahrern..die 50er ist die Ruhe selbst. Man braucht fast nichts machen...läuft und läuft und läuft und läuft..
Beide Loks sind in jeder Hinsicht sehr gute Modelle.
Über die beiden Maschinen müsste man mal einen Vergleichsbericht schreiben.
Liebe Grüße
Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WYKO BR 50
BeitragVerfasst: 09.08.2020, 17:11 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2012, 13:24
Beiträge: 730
Wohnort: Engadin (CH)
Toller Film, mit tollen Loks :TOP :TOP :TOP

_________________
Mein Vorsatz: Mehr Pausen zwischen dem Nichtstun...Vor allem längere... :E


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WYKO BR 50
BeitragVerfasst: 07.09.2021, 00:19 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2009, 01:17
Beiträge: 246
Wohnort: Plankstadt (DE)
Hallo zusammen,
nach langer Stillstandszeit durfte die BR 50 mal wieder auf die Strecke. Heute auf der neuen Anlage des ESV-Bischofsheim.

https://www.youtube.com/watch?v=7dakme5_2NM

Ja die Abdampffahne aus dem Schornstein in Form "V" (Victory) werde ich nochmal nachjustieren um näher ans Original zu kommen.
Hat dennoch sehr viel Freude bereitet. Sehr entspannte und zuverlässige Lokomotive!
Liebe Grüße
Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

WYKO Flachschieberumbau für Märklin BR 18 (S 3/6)
Forum: Tuning
Autor: Georg
Antworten: 21

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz