SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 03.12.2020, 21:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.03.2012, 18:27 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008, 00:00
Beiträge: 3518
Wohnort: Wien (AT)


:TOP vlg, Christian

_________________
:serv Habe die Ehre!


Die Gier ist die Mutter aller Probleme, die Angst der Vater!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.03.2012, 12:02 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2008, 18:24
Beiträge: 1351
Wohnort: bei Fürth/Bayern (DE)
Servus Christian.

span(n)end !! :B

lg / oliever

_________________



Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.03.2012, 15:53 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2010, 00:39
Beiträge: 637
Wohnort: Tokyo (JP)
Hallo,

in der Tat interessant, macht das der Tauchfräser alleine, oder brauchts dazu eine spezielle Spannvorrichtung?

Gruss,

Andreas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.03.2012, 17:30 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2010, 19:29
Beiträge: 1050
Wohnort: Hamburg (DE)
Hallo Andreas,

rhb fan hat geschrieben:
macht das der Tauchfräser alleine, oder brauchts dazu eine spezielle Spannvorrichtung?

Auf der Seite steht:
Zitat:
The trick to the corner mill isn’t the machine, but the toolholder. The toolholder is custom-produced by Toda Seiki specifically by customer request. Sounds good so far, right? Well, Dijet—who makes the special end mill tooling—‘cannot sell the corner mill without Toda Seiki’s support.’ Okay, we’re still good. Whoops! Here’s the catch: Toda Seiki, at this point, sells only to its home market in Japan. So, you’re out of luck if you’re anywhere else on the planet.

Solltest du Interesse an dem Teil haben, scheinst du hier im Forum der privilegierte zu sein :wink:

Gruß
Arne


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.03.2012, 20:03 
Hallo Andreas

Dieser Tauchfräser hat weiter hinten am Schaft genau das Profil (oder fast genau das Profil) welches er vorne an den Schneiden hat. Dann brauchts eine Führungsbuchse und eine Aufnahme, welche die Drehung ausführt, seitlich aber verschiebbar ist. (sodass das Werkzeug in der Führungsbuchse herumgeschoben werden kann und immer senkrecht steht)

Hier gibts ein Video, welches ziemlich gut zeig, wie das Verfahren funktioniert:
https://www.youtube.com/watch?v=L5AzbDJ7 ... re=related

Gruss Florian


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.03.2012, 20:08 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2009, 16:14
Beiträge: 617
Wohnort: Eugendorf (AT)
Hallo Florian!

Danke für den Hinweis auf das anschauliche Video.

Sieht ja fast wie ein Wankelmotor in einer eckigen Kammer aus :HU .

Gruß, Gerald :wink:

_________________
Zwisch'n Soizburg und Bod Ischl ....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.03.2012, 13:41 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2010, 00:39
Beiträge: 637
Wohnort: Tokyo (JP)
@Arne,

was die Geographie betrifft, da hast Du sicher recht, da sitze ich wohl ziemlich nahe dran. Nur, bei meinem jährlichen Bedarf von quadratischen Bohrungen reichen mir Schraubstock und Feile noch auf Jahrzehnte aus....

Gruß,

Andreas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.03.2012, 20:32 
Hallo Zusammen

Nebst diesem Verfahren gibt es auch noch die Möglichkeit des Pendelräumens! (Rotary broaching auf Englisch...)
Rcmachines hat neuerdings ein (naja...etwas teures) Werkzeug dafür im Angebot.

Ich werde mir irgendwann mal so eins selbst bauen. Und zwar für viereckige Löcher in Handrädern usw...

Gruss Florian


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz