SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 03.12.2020, 20:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zollgewindefrage
BeitragVerfasst: 24.01.2013, 20:01 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2010, 20:05
Beiträge: 132
Wohnort: Biehla / Sachsen (DE)
Hallo,

ich habe da mal eine Frage zum Zollgewinde.
Modellbau Niggel bietet Einlötringe in den Zollgrößen 1/4x32 und 1/4x40 an.
1/4 Zoll ist klar, die zweite Zahl, so nehme ich an, wird die Steigung sein.
Aber wie kann ich an meinen Mamodteilen ( Dampfhahn, Sicherheitsventil,...)
feststellen welche Steigung b.z.w. welche Sorte Einlötringe die Richtigen für mich sind :GR ?

Mit freundlichen Gruß Jörg

_________________
Manchmal muß man ein paar Schritte zurück gehen, um vorwärts zukommen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zollgewindefrage
BeitragVerfasst: 24.01.2013, 20:34 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2008, 18:24
Beiträge: 1351
Wohnort: bei Fürth/Bayern (DE)
Hallo Jörg,

vielleicht hilft dir die "Rückwärtssuche" über die Ersatzteile. Hier



stehen zumindest teilweise die Gewinde dabei. Ist aber sicherlich nicht der Weisheit letzter Schluss!

LG / Oliever

_________________



Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zollgewindefrage
BeitragVerfasst: 24.01.2013, 22:28 
Offline
Inaktiv
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2010, 23:35
Beiträge: 1776
Wohnort: Burgdorf bei Hannover (DE)
Hallo Jörg,

die zweite Zahl bezieht sich auf die Gewindegänge je Zoll (25,4mm),
also einfach abzählen und eventuell umrechnen!

Gruß
Sascha

_________________
BildMoin Moin
____________________________________________________
Als Eltern machen wir Fehler, keiner kann alles richtig machen,
es kommt nur darauf an, es mit viel Liebe falsch zu machen. Ø


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zollgewindefrage
BeitragVerfasst: 25.01.2013, 07:03 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2011, 12:47
Beiträge: 196
Wohnort: Region Bern (CH)
Hallo

Ich besitze für solche "knifligen" Aufgaben eine Gewindetabelle und Gewindeleeren!
So habe ich bis heute jedes Gewinde herausgefunden!
Die Idee mit der Rückwärtssuche ist aber auch gut wenn Du weist was Du genau für Teile zuhause hast!

Gruss Adrian


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zollgewindefrage
BeitragVerfasst: 25.01.2013, 07:27 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008, 00:00
Beiträge: 3518
Wohnort: Wien (AT)
Immer wieder nützlich sind die Gewinde-Norm-Tabellen:

http://www.gewinde-normen.de/

vlg, Christian

_________________
:serv Habe die Ehre!


Die Gier ist die Mutter aller Probleme, die Angst der Vater!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zollgewindefrage
BeitragVerfasst: 25.01.2013, 18:03 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2010, 20:05
Beiträge: 132
Wohnort: Biehla / Sachsen (DE)
Hallo,

vielen Dank für Eure Tipps.
Mit der Rückwärtssuche komme ich nicht weiter, weil die mit der genauen Bezeichnung was die Steigung betrifft nicht richtig rausrücken.
In den Gewindetabellen von Christian habe ich es unter Whitworth Feingewinde BS84 gefunden.
Die genaue Bezeichnung ist: BSF 1/4", 26Gänge je Inch, Steigung 0,977mm.
Modellbau Niggel hat ein Kontaktformular auf seiner Homepage. da werde ich mal nachfragen.
Auf alle Fälle weiß ich jetzt, was ich suche.

MfG Jörg

_________________
Manchmal muß man ein paar Schritte zurück gehen, um vorwärts zukommen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz