SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 03.12.2020, 20:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 28.10.2020, 16:06 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 09:35
Beiträge: 33
Wohnort: Wien / Österreich
Hallo Forumsfreunde, hier ist der Neue.:)

Aus reiner Unwissenheit und Geldgier habe ich mir bei Modellbau Schweighofer den Fernsteuerklon Modster XC6 gekauft. Gleich mit 6 und 10 Kanal Empfänger und den hauseigenen Servos dazu. Die Anlage ist eine exakte Kopie der Flysky FS-i6X, aber eben mit Schweighofers Modster Branding.
Im Nachhinein betrachtet ein günstiger aber sehr guter Kauf. Telemetriefähig, die Servos kugelgelagert mit Metallgetriebe, sparsam im Akkuverbrauch und eine tolle Reichweite.

Das Einzige was mich stört, ist der Alarmton, wenn längere Zeit die Hebel oder Schalter nicht bewegt werden. Leider gibt es keine Möglichkeit das nervige Gedudl abzuschalten.
Im Netz gebe es wohl Customerfirmware, die das Problem beheben soll, aber ein Firmware Update klappt bei mir nicht, weil die Fernsteuerung vom Updateprogramm gar nicht gefunden wird. Der "Hersteller" Modster gibt auf Anfrage auch keine Lösung raus und somit habe ich das Nervenpiepserl noch immer. Soweit ich informiert bin, kämpfen andere Modellbauer die das Original Flysky FS-i6X haben, mit dem gleichen Problem. Obwohl ein Updatekabel beiliegt, funkt nichtmal der originale Updater.

Kann hier im Forum jemand von ähnlichen Problemen berichten, oder hat schon jemand eine Lösung gefunden?
Notfalls kommt der Lötkolben zum Einsatz und der Piepser fliegt raus.

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 28.10.2020, 16:50 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2014, 15:37
Beiträge: 1632
Wohnort: Wien (AT)
Fasse es als SiFa auf :D

_________________
LG Zoltan
Somestaler Eisenbahn-Aktiengesellschaft
BW Traktion Langkatzenhofen
SzvVT - Szamosvölgyi Vaspálya Társaság
Bild
http://www.lokteam.at/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 28.10.2020, 17:22 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 09:35
Beiträge: 33
Wohnort: Wien / Österreich
Zoltan hat geschrieben:
Fasse es als SiFa auf :D

Was ist SiFa? :W

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 28.10.2020, 17:29 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2016, 23:55
Beiträge: 110
Wohnort: Wien (AT)
Steht für Sicherheitsfahrschaltung. Der Lokführer muss regelmäßig innerhalb eines gewissen Zeitrahmens ein Pedal oder einen Knopf betätigen. So wird sichergestellt, dass der Zug hält, sollte der Lokführer einschlafen, ohnmächtig werden etc. Bei dir ertönt dann halt ein Piepsen. :wink:

LG
Alex


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 28.10.2020, 18:31 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 09:35
Beiträge: 33
Wohnort: Wien / Österreich
Wenn Zoltan "Totmannschaltung" geschrieben hätte, hätte ich gewusst worum es geht. Mein verstorbener Freund war Eisenbahner.

Übrigens, das Thema Kesseltemperatur für meine Totmannfunke hat mich sehr angesprochen ... 34487225nx30160/elektrik-f166/telemetrie-erfahrungen-t3882-s24.html
Das Modul habe ich bereits für unter €8.- im gelben Land geordert.

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 28.10.2020, 19:51 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2014, 15:37
Beiträge: 1632
Wohnort: Wien (AT)
@Johnny:
SiFa ist nicht gleich Totmannschaltung!
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Sicherh ... rschaltung

@Alex:
Eigentlich nicht betätigen, sondern loslassen und wieder betätigen.
Somst piepst es erstmal. Beim Ausbleiben der nächsten (zweiten) Reaktion kommt dann erst die Zwangsbremsung.

_________________
LG Zoltan
Somestaler Eisenbahn-Aktiengesellschaft
BW Traktion Langkatzenhofen
SzvVT - Szamosvölgyi Vaspálya Társaság
Bild
http://www.lokteam.at/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 28.10.2020, 19:58 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 09:35
Beiträge: 33
Wohnort: Wien / Österreich
@Zoltan
Joooooooo, aber wie hört sich SiFa-Funke an? Totmann Funke hat was, da lasse ich den Piepser doch drinnen.;)

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 28.10.2020, 20:07 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2014, 15:37
Beiträge: 1632
Wohnort: Wien (AT)
Ein toter Mann funkt nicht, höchstens am Halloween! :mrgreen:

Kannst es ja auf chinesisch Si-Fu-nke nennen... (*duckundweg*)

_________________
LG Zoltan
Somestaler Eisenbahn-Aktiengesellschaft
BW Traktion Langkatzenhofen
SzvVT - Szamosvölgyi Vaspálya Társaság
Bild
http://www.lokteam.at/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 04.11.2020, 23:00 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2018, 06:52
Beiträge: 18
Wohnort: Beusichem, Nederland
Vielleicht ist eine software update notwendig. Meine FlySky-i6 warnt mit neue software nach ca. 10 minuten stat 2 minuten.

_________________
Don't DRINK water ...... make steam !!!

Rob


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 05.11.2020, 09:55 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 09:35
Beiträge: 33
Wohnort: Wien / Österreich
Rob Huurman hat geschrieben:
Vielleicht ist eine software update notwendig.
Genau diese Frage habe ich oben gestellt, aber anscheinend gibt es kein Update und auch keinen funktionierenden Updater. Vom Vertrieb oder Hersteller, kommt nichtmal eine Antwort. Und, 10 Minuten Alarm wäre mir auch noch zu kurz.

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 06.11.2020, 20:13 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 09:35
Beiträge: 33
Wohnort: Wien / Österreich
Nachdem es anscheinend keine Softwarelösung für den nervigen Alarm gibt und die Firma Modster in Deutschlandsberg sich beharrlich ausschweigt, wird nun der eingebaute Piepser mittels Schalter deaktiviert. Erledigt.

Einen Lichtblick gibt es allerdings. Heute ist der Temperatur Telemetrie Sensor gekommen und schon habe ich die Kesseltemperatur am Fernsteuersender Display, das ist top. Der Sensor ist von FlySky für knappe €8.- direkt aus China gekommen. Hier und irgendwo in Europa kaum zu bekommen und wenn, dann sauteuer und mit 3 bis 4 Wochen Lieferzeit. Aus China nichtmal 10 Tage, genau wie das Virus.

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Modster XC6 alias Flysky FS-i6X
BeitragVerfasst: 02.12.2020, 17:20 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2020, 09:35
Beiträge: 33
Wohnort: Wien / Österreich
Wie das Leben so spielt, die Firma Regner hat die FlySky FS-i6X ab jetzt im Verkaufsprogramm ...
https://www.regner-dampftechnik.com/sin ... ng-im-shop

Und hier gibt es schnell und günstig die Telemetriesensoren dazu ...
https://www.ebay.de/itm/FlySky-Temperat ... 4459336823

_________________
Funkst Du noch, oder dampfst Du schon ? :TOP


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fragen zu Flysky FS-i6
Forum: Elektrik
Autor: Totodil
Antworten: 5
Mein" Friedl", alias Roundhouse Stanley
Forum: Tuning
Autor: Manni
Antworten: 5
Flysky FSi-6: Ton am Sender ausschalten?
Forum: Elektrik
Autor: Totodil
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz