SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 04.12.2020, 11:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.08.2009, 10:33 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008, 00:00
Beiträge: 3518
Wohnort: Wien (AT)
Für meine SKGLB 32 hab ich als erstes die Werkzeugkiste glaubwürdig gefärbt :lol:

Sie soll - wie später einmal die ganze Lok - weder frisch lackiert noch verrostet wirken, sondern ein gepflegtes ehrwürdiges Alter ausstrahlen.

Was ich meine möchte ich anhand dieses wunderschön restaurierten Hofherr-Schrantz-Traktors zeigen:

Bild

_________________
:serv Habe die Ehre!


Die Gier ist die Mutter aller Probleme, die Angst der Vater!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.08.2009, 10:41 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008, 00:00
Beiträge: 3518
Wohnort: Wien (AT)
Ich glaub, dass es mit den bewährten Gunze-Farben - ach ja, die heißen ja jetzt "Hobby Color" und "Mr. Metal Color" und die Erzeuger-Firma "GSI-Creos Corporation" recht gut geworden ist. Verwendet habe ich eine Mischung aus "RUST" und "DARK IRON"

Bild

Leider kommt die Wirkung auf den Fotos nicht wirklich gut raus :?

Bild

_________________
:serv Habe die Ehre!


Die Gier ist die Mutter aller Probleme, die Angst der Vater!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2009, 20:00 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2008, 13:24
Beiträge: 1023
Wohnort: Breitenbrunn (AT)
Hallo Christian! :B :B
Zitat:
Leider kommt die Wirkung auf den Fotos nicht wirklich gut raus


Deine Oberfläche und die Farbgestaltung sieht wirklich super aus.
Welchen Primer bzw. Haftuntergrund hast du jetzt verwendet? Oder ist das ein ganzes System
von "Hobby Color" und "Mr. Metal Color"? Wo kaufst Du diese Farben?
VG Heinz


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.08.2009, 08:40 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008, 00:00
Beiträge: 3518
Wohnort: Wien (AT)
Heinz hat geschrieben:
Welchen Primer bzw. Haftuntergrund hast du jetzt verwendet? Oder ist das ein ganzes System
von "Hobby Color" und "Mr. Metal Color"? Wo kaufst Du diese Farben?


Hallo Heinz!

Grundiert ist es diesmal noch mit Duplicolor

"Hobby Color" und "Mr. Metal Color" sind allgemein erhältliche Modellbaufarben

Farbtafel: http://www.rlm.at/download/gunzecolor.pdf

vlg, Christian

_________________
:serv Habe die Ehre!


Die Gier ist die Mutter aller Probleme, die Angst der Vater!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2009, 11:26 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008, 00:00
Beiträge: 3518
Wohnort: Wien (AT)
Von Testors(Italeri) gibt es auch Farben mit Metall- und Rosteffekt, ich hab allerdings noch nie damit gearbeitet. Vielleicht hat jemand Erfahrung damit?

https://www.testors.com/

https://www.modellbau-universe.de/produ ... B1%3B1.htm

Einfaches Altern geht natürlich auch einfach und preiswert mit verdünnter Chine-Tusche:

viewtopic.php?nxu=34487225nx30160&f=94&t=374&p=3146&hilit=tusche#p3146

vlg, Christian

_________________
:serv Habe die Ehre!


Die Gier ist die Mutter aller Probleme, die Angst der Vater!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hitzefeste Farben
Forum: Färben, lackieren, beschichten, altern
Autor: Hans Dampf
Antworten: 15
Altern mit mittelalterlichen Methoden
Forum: Färben, lackieren, beschichten, altern
Autor: Christian
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz