SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 04.12.2020, 11:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.01.2012, 19:40 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2011, 12:18
Beiträge: 283
Wohnort: Region Bad Säckingen (DE)
Guten Abend Forumsgemeinde,
angestachelt von den vielen schönen Bildern hier im Forum habe ich endlich begonnen, meiner BR80 eine ordentliche Lackierung zu verpassen. Bei den ersten Probelackierungen kam sofort der Einspruch meiner Gattin - das stinkt ja unzumutbar und ist auch sicherlich nicht gesund.
Ich sann auf Abhilfe, erinnerte mich an eine Spanplatte, die schon ewig in der Garage lagerte, besuchte einen Baumarkt und das Ergebnis seht Ihr nachfolgend. Meine Lösungsmittel - Gestank - Absaugkabine funktioniert bestens.
Beste Grüße an alle
günterBild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.01.2012, 22:08 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2010, 00:41
Beiträge: 273
Wohnort: Hamburg (DE)
Moin,

schöne Kabine, Deine Lunge wird es Dir auch danken! In meiner Kabine habe ich oben einfach die preiswerteste Dunstabzugshaube aus dem Baumarkt eingebaut. Das tut es großartig, da über die ganze Fläche abgesaugt wird.

Falls Bedarf besteht, kann ich mal Bilder machen und einstellen.

Viele Grüße

GERD


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.01.2012, 13:05 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2011, 12:18
Beiträge: 283
Wohnort: Region Bad Säckingen (DE)
Hallo, Gerd

besten Dank für Deinen Komentar. Ich habe auf der Rückseite einen Ventilator eingebaut, der üblicherweise bei Toiletten ohne Fenster verwendet wird.
Ein Test mit einer Kerze ergab einen leichten Zug; Ein Probesprühen verlief fast geruchlos, also Ziel erreicht und Gattin beruhigt!

Bis bald Günter


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.01.2012, 16:45 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2011, 23:24
Beiträge: 361
Wohnort: Stuttgart (DE)
Hallo zusammen,

die Tipps von Günter und Gerd find ich super.
Ich habe seither immer im Freien lackiert, was leider im Winter nicht geht wegen der Temperatur.Ich werde mir auch so was bauen, so einen Ventilator mit Schlauch habe ich noch vom Gewächshaus übrig. Noch eine Frage dazu: wie ist es mit dem Farbnebel, wird der auch ganz abgezogen ?

Viele Grüße
Manfred


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.01.2012, 10:22 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2011, 12:18
Beiträge: 283
Wohnort: Region Bad Säckingen (DE)
Hallo Manfred,

nach dem ersten Probesprühen habe ich den Absuagschlauch abgenommen und siehe da, er war rot besteubt, was wohl ein Zeichen dafür ist, dass der Farbnebel abgesaugt wird.
Erste Lackierungen meiner BR80 verliefen gut, allerdings war die Absaugleistung nicht ganz zufriedenstellend. (Mußte die Tür zur Außenwelt doch öffnen). Ich werde deshalb das Brett, das ich in ca. 10cm Abstand vor dem Lüfter montiert habe, probeweise wieder abbauen.

Bis bald

günter


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.01.2012, 10:36 
Hallo Günter

Der Raum muss ja irgendwie eine Öffnung zur Aussenwelt haben. Denn sonst würdest du mit deinem Ventilator ein Vakuum erzeugen. Von daher ist es logisch, dass du eine Türe (oder ein Fenster) nach Draussen offen lassen musst!

Gruss Florian


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.03.2012, 16:35 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2011, 23:24
Beiträge: 361
Wohnort: Stuttgart (DE)
Hallo Günter,

ermutigt und angeregt durch Deinen Beitrag habe ich auch eine "Kiste" zur Lackierkiste umgebaut.
Bild
Bild

Zur Absaugung verwende ich eine billige Dunstabzugshaube mit 20 mm Fliesfilter, das klappt prima. Ich kann jetzt in meinem kleinem Gewächshaus ohne Husten und "Rausch" lackieren.

Danke für deinen Tipp.

VlG Manfred


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kupplung im Eigenbau
Forum: Puffer und Kupplungen
Autor: GünterD
Antworten: 0
Kantbank im Eigenbau
Forum: Werkzeuge und Hilfsvorrichtungen
Autor: Sascha
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz