SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 18.02.2020, 01:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 15.12.2019, 17:42 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2018, 16:19
Beiträge: 168
Wohnort: Nähe Dresden (DE)
Hallo,
heute war der große Baubeginn der Jennifer2, nach einem Plan von Frank Rösler. Ich hoffe, dass ich die Jennifer schneller fertig habe, wie die Mogul. :GR Ich werde nicht mehr bauen, um erst einmal zu probieren. Es wird gleich alles lackiert, um die Lok nicht noch einmal zu zerlegen müssen.
Abweichend vom Plan baue ich mit Flachschieber und Teflonkolben. Auch will ich wieder eine Speisepumpe einbauen. Desweitern habe ich noch einen Umbauplan, für einen Flammenrohrkessel. Den werde ich mit Brenner, wie bei meiner Mogul bauen. Ist einfach, geht schnell und funktioniert. :TOP
Ein erstes Bild gibt es schon. Ich habe heute die Teile für das Führerhaus, den Tender und den Umlauf gefräst. Auf den Bild sieht man auch die ersten Zukaufteile. Die Räder habe ich mir diesmal anfertigen lassen. Sie sind sehr aufwendig hergestellt und sehen gut aus.
Es fehlen aber noch viele Teile. Eine Woche muß ich noch arbeiten gehen :(, aber dann geht´s los. :mrgreen:
Ich werde mich auch wieder über jeden Tipp und Kritik freuen.


Viele Grüße
Michael

Bild

_________________
Viele Grüße
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 15.12.2019, 18:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2018, 20:44
Beiträge: 575
Wohnort: Bei Tübingen
Hallo Michael!

Ich drücke Dir die Daumen und wünsche eine schöne Bauzeit :TOP
Werde fleissig mitlesen :wink:

_________________
Grüße Holger

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten
:wink:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 20.12.2019, 18:30 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2018, 16:19
Beiträge: 168
Wohnort: Nähe Dresden (DE)
Hallo,

so die erste Arbeit, die ich so liebe. :twisted: Die Räder sind mit Einbrennlack lackiert.
Die Räder erst einmal mit Glas gestrahlt.

Bild

Hier mal ein Bild in meiner "Lackierkabine". :ae

Bild

Morgen geht es dann in den Backofen.

_________________
Viele Grüße
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 21.12.2019, 19:35 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2013, 22:52
Beiträge: 18
Wohnort: Stockerau (AT)
Hallo Michael!

Auch, wenn ich derzeit sogar zu faul für Emails bin, ich bin dabei! Auf Deinen Jennifer-Bericht freue ich mich massiv und werde da täglich lauern, was Du so postest. Möge sie vom ersten Moment an Kraft haben und selbst atmen können, auch ohne Arzt Michael, das wünsche ich Dir!

Lg, Heini

_________________
Mit lieben Grüßen,
Heini


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 22.12.2019, 16:50 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2015, 07:50
Beiträge: 44
Wohnort: Duisburg (D)
Hallo Michael,
Werde deinen Bericht mit Spannung verfolgen. Habe 2015 auch eine Jennifer 2 gebaut. Noch nicht ganz fertig. Rahmen Kessel Führerhaus Steuerung und Zylinder sind fertig , Fernsteuerung und Brenner mit Gastank muss noch rein.
Viel Erfolg
Hermann

_________________
:lol: beste Grüße
Hermann


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 22.12.2019, 19:45 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2018, 16:19
Beiträge: 168
Wohnort: Nähe Dresden (DE)
Hallo Hermann,
da hast du ja nicht mehr viel zu machen. Du willst dich doch nicht etwa von mir überholen lassen? :pff:
Heute ist nicht so viel geworden, da ich noch einmal auf Arbeit musste.
Die Räder sollten schon auf den Achsen sein. Gut sehen sie ja aus. Zwei Räder waren nicht richtig isoliert. War eine knifflige Angelegenheit.

Bild

Das Flammenrohr wartet auf das Löten.

Bild

_________________
Viele Grüße
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 22.12.2019, 20:21 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 18:27
Beiträge: 324
Wohnort: Region Kasendorf (DE)
Hallo Michael,

wenn es möglich ist baue die Vorder und Rückseite auch aus Kupfer.

_________________
Dampfgruß von Dampfandy


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 22.12.2019, 21:12 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2016, 21:25
Beiträge: 74
Wohnort: Weinstadt (DE)
Hallo Michael

Ich würde das Flammrohr aus Kupferrohr herstellen!"
Bei Regner Kesseln sieht man, das sich ein CU Rohr mit der Zeit zúsammen zieht und dadurch denKessel zerstört. Ein CU Rohr ist da wesentlich elastischer und due hast keine Probleme damit.

Soll nur ein gute gemeinter Rat sein.
Ich freue mich über jeden Selbstbauer!!


Gruß
Roland


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 22.12.2019, 21:13 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2016, 21:25
Beiträge: 74
Wohnort: Weinstadt (DE)
Kolbenfresser hat geschrieben:
Hallo Michael

Ich würde das Flammrohr aus Kupferrohr herstellen!"
Bei Regner Kesseln sieht man, das sich ein CU Rohr mit der Zeit zúsammen zieht und dadurch den Kessel zerstört. Ein CU Rohr ist da wesentlich elastischer und du hast keine Probleme damit.

Soll nur ein gute gemeinter Rat sein.
Ich freue mich über jeden Selbstbauer!!


Gruß
Roland


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 23.12.2019, 00:03 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2015, 07:50
Beiträge: 44
Wohnort: Duisburg (D)
Hallo Michael,
Denke nicht das du mich überholt, höchstens bei einem Treffen auf einem gleis in freier Natur.
Und das ist nicht schlimm,.
Kessel sieht gut aus.

_________________
:lol: beste Grüße
Hermann


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 23.12.2019, 06:50 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2011, 14:39
Beiträge: 799
Wohnort: Hamburg (DE)
Moin Michael,

zur Heizfläche liefern die Scheiben auf dem Flammrohr keinen Beitrag.
Sie verhindern nur, dass sich das Flammrohr gleichmäßig auf dem Umfang ausdehnen kann.
Die Einschnürungen können das Flammrohr so weit verkürzen, dass die Kesselendflächen nach innen gezogen werden.

Viele Grüße
Georg


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Jennifer2
BeitragVerfasst: 23.12.2019, 21:31 
Offline
Gast

Registriert: 29.08.2012, 18:36
Beiträge: 2
Wohnort: Kassel
Hallo Roland,

deine Aussage verwirrt mich, du würdest ein Flammrohr aus Kupferrohr machen weil es elastischer ist.
Aber bei Regnerkessel sich das CU Rohr mit der Zeit zusammen zieht und dadurch den Kessel zerstört.
Wie hast du das gemeint?

Gruß Thomas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Baubericht meiner 99 6001 von Reppingen
Forum: Bauberichte
Autor: Anonymous
Antworten: 39
Achenseelok Regner / Baubericht Andreas
Forum: Bauberichte
Autor: Andreas
Antworten: 49
Baubericht über (m)eine 70er.
Forum: Gasbefeuert
Autor: Dr.B
Antworten: 117
Baubericht BR 70 von REGNER
Forum: Bauberichte
Autor: Storskaer
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz