SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 22.02.2017, 19:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.10.2012, 23:24 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 10:31
Beiträge: 1114
Wohnort: St. Margrethen (CH)
Hallo Mike

Bei meiner 86-ger genügt eine viertel Umdrehung. Ich habe es gerade probiert zwischen 2 Regenschauern.
Vieleicht hat Georg noch eine Idee?


Ich gebe gerne noch mal meine Ansicht preis. Meine BR 86 ist so wie sie auf die Welt gekommen ist eine ganz spezielle Lok. Durch meine am Anfang beschriebenen Änderungen habe ich sie zu einem richtigen Betriebsmodell gemacht. Aber aus dem bereits beschriebenen Grund mache ich mir keine Gedanken über einen Steuerungsumbau. Das würde den speziellen Karakter der Lok total ändern.
Es gibt so viele Loks mit Heusinger- und anderen Steuerungen warum muss gerade diese geändert werden? Ich würde in dem Fall auf einen Kauf verzichten und mein Geld sparen für ein anderes Angebot.
Nichts für ungut aber das ist meine Meinung.
Freundliche Grüsse :lol:
Georg

_________________
Ein Dampfmodell lebt
http://www.youtube.com/channel/UCwj9ecb2BeW_bWSSw-AhsZQ


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 09:54 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2011, 16:17
Beiträge: 190
Wohnort: Kesswil a. Bodensee (CH)
Hallo zusammen

Das „Netzwerk der Konstrukteure“ hat funktioniert und Ansätze für einen Umbau ergeben. Nach Abwägen von Vor- und Nachteilen gebe ich eigentlich Georg recht, denn diese Aster sollte soweit wie möglich in der Herstellerform bleiben. Deshalb suche ich mir eine andere Lok, vor allem interessieren mich Bausätze. Vielen Dank für eure Mühe und für das Mitdenken.

Freundliche Grüße
Hermann


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 13:20 
Offline
Inaktiv

Registriert: 27.09.2010, 20:41
Beiträge: 27
Wohnort: Bönnigheim
Hallo Marco

Durch die Verstellung der Gegenkurbel ändert sich die Fahrtrichtung. Ansonsten funktioniert die Steuerung wie bei anderen Loks auch.
Ich wollte eigentlich 2 Bilder hochladen aber irgendwie...
Wenn du Interesse hast, schau doch einfach mal vorbei. Wie ich gelesen habe, wohnst du um die Ecke. Einfach mal melden, würde mich freuen.

Gruß
Mike


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Aster Old Faithful Umbau
Forum: Tuning
Autor: Georg
Antworten: 9
Aster/Fulgurex BR 01 Umbau auf Fernsteuerung
Forum: Spiritusbefeuert
Autor: livesteam
Antworten: 4
Aster BR 98 Glaskasten - Umbau auf Gas
Forum: Gasbefeuert
Autor: ga40at
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum