SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 20.10.2017, 06:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: eine MSS lernt Laufen
BeitragVerfasst: 17.03.2013, 18:40 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2010, 21:05
Beiträge: 119
Wohnort: Biehla / Sachsen (D)
Hallo,

Problem behoben:

Bild

Auf jeder Seite zwischen Rahmenblech und Ausgleichstück ein 0,5 mm Blech + Papierdichtung eingebaut und es funktioniert wieder.
Hier ein paar bewegte Bilder im "Stand".



MfG Jörg

_________________
Manchmal muß man ein paar Schritte zurück gehen, um vorwärts zukommen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: eine MSS lernt Laufen
BeitragVerfasst: 18.03.2013, 20:33 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2008, 19:24
Beiträge: 1372
Wohnort: bei Fürth/Bayern (D)
Hallo Jörg,

zumindest "auf Stelzen" kann man das typische MSS-gerenne nicht ausmachen. Die Lok wird prima fahren ....

LG / Oliever

_________________



Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: eine MSS lernt Laufen
BeitragVerfasst: 19.03.2013, 17:49 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 11:31
Beiträge: 1163
Wohnort: St. Margrethen (CH)
Hallo Jörg
Läuft ja sehr schön gratuliere :TOP ich bin gespannt auf Bilder von der Zugfahrt auf der Schiene mit Wagen.
Hast Du Deinen Zylindern Stopfbüchsen verpasst oder sind die bei heutigen Mamods Original?
Freundliche Grüsse :lol:
Georg

_________________
Ein Dampfmodell lebt
http://www.youtube.com/channel/UCwj9ecb2BeW_bWSSw-AhsZQ


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: eine MSS lernt Laufen
BeitragVerfasst: 20.03.2013, 21:29 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2010, 21:05
Beiträge: 119
Wohnort: Biehla / Sachsen (D)
Hallo,

ja mit der Dampfregelung bin ich erst einmal zufrieden :lol: .
Was die ganze Sache taugen wird, wenn mal ein richtiger Zug hinten dran hängt, steht noch in den Sternen.
Georg, die Stopfbüchsen waren nicht dran. Ich habe sie mir hier bestellt:

Sie sind auch auf dem Bild mit den Stahlradsätzen schon zusehen.
Als nächstes will ich einen Kondensator in die " Rauchkammer " basteln,
damit das Zischen und Schmatzen aufhört wenn das Öl-Wassergemisch auf den Brenner sabbert.
Hört man auch in dem Filmchen.

MfG Jörg

_________________
Manchmal muß man ein paar Schritte zurück gehen, um vorwärts zukommen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: eine MSS lernt Laufen
BeitragVerfasst: 23.03.2013, 19:54 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2010, 21:05
Beiträge: 119
Wohnort: Biehla / Sachsen (D)
Hallo Dampfgemeinde,

habe heute einen Kondensator gebaut.
Musste aber dann beim Test feststellen das er kontraproduktiv ist :HL .

Bild

Die Lok fährt wie mit angezogener Handbremse.
Verstehen tue ich es nicht :GR .
Das Ausgangsröhrchen in den Schlot hat den Innendurchmesser so groß wie der Außendurchmesser
des Mamod-Abdampfrohr was von unten kommt.
Da werde ich das gute Stück wohl wieder ausbauen müssen.
Morgen fahr ich erst einmal, zur "geistigen Erbauung", zum Dampfer nach Dresden und schau mir Loks an die funktionieren :pff: .

MfG Jörg

_________________
Manchmal muß man ein paar Schritte zurück gehen, um vorwärts zukommen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

BR 01 - (Märklin Art. 55900) lernt das Dampfen
Forum: Gasbefeuert
Autor: Thomas
Antworten: 55

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum