SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 11.04.2021, 17:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schneepflug der Deutschen Reichsbahn
BeitragVerfasst: 31.12.2019, 11:17 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 19:27
Beiträge: 412
Wohnort: Region Kasendorf (DE)
Hallo Dampffreunde,
zu Weihnachten habe ich mir einen Schneepflug der DR gegönnt.
Hier die erste Stellprobe.
Bild

Danach habe ich den Tender mit Sand gefüllt. Dieser wird mit Epoxidharz angerührt.

Bild

Hier habe ich den Tender komplett mit Pigmentfarbe angestrichen.

Bild

Zuletzt wird die Pigmentfarbe mit einen weichen Pinsel wieder abgetragen.

Bild


Jetzt gefällt er mir und ich warte nun auf Schnee.

_________________
Mein Yuotube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCZTYz- ... F5w/videos
Dampfgruß von Dampfandy


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.12.2019, 13:23 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 11:31
Beiträge: 1269
Wohnort: St. Margrethen (CH)
Hallo Andy
Toll :TOP :B
Grüsse
Georg

_________________
Ein Dampfmodell lebt
http://www.youtube.com/channel/UCwj9ecb2BeW_bWSSw-AhsZQ


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.12.2019, 21:20 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 20:08
Beiträge: 855
Wohnort: Winsen/Luhe (DE)
dampfandy hat geschrieben:
Jetzt gefällt er mir und ich warte nun auf Schnee.

Hallo Andy!
Schönes Teil :TOP
Schnee natürlich schön pulverig..
Bild
und nicht so naß und vereist wie bei uns im Norden.
Dann guten Rutsch und Gruß
Gerd


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.01.2020, 21:29 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2009, 17:58
Beiträge: 39
Wohnort: Stockholm (SE)
So eine schöne Maschine wie Gerd hat, lauft sehr oft auf öffentliche Veranstaltungen von Stockholm Livesteamers. Weil es nie echten Schnee auf die Veranstaltungen gibt, dient riesige Mengen Popcorn als "Schnee".

Naturlich vesuchen alla junge Anschauer die fliegende Popcorn mit seine Munde fangen. Statt Saltz und Butter, sind die Popcorn ein wenig mit Heissdamföl gewurtzt. Habe Ich selbst mehrmals festgestellt. :flt:

_________________
Mit freundlichen Grüßen,

Anders Grassman
Mitglied Stockholm Livesteamers
Fahre Aster P8, Märklin BR18 und BR89


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 18:18 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 19:27
Beiträge: 412
Wohnort: Region Kasendorf (DE)
Hallo Dampffreunde

dieses Jahr liegt Schnee und da muß ja noch der Schneepflug eingeweiht werden.
Dazu ist ein kleiner Film entstanden.


_________________
Mein Yuotube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCZTYz- ... F5w/videos
Dampfgruß von Dampfandy


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 21:39 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2009, 01:17
Beiträge: 235
Wohnort: Plankstadt (DE)
Hallo Andi,
vielen Dank für dieses tolle Video.
Da geht einem Echtdampfer das Herz auf.
Hab es mir dreimal angeschaut...wirklich klasse!
Den Schneepflug solltest Du "eventuell" noch ein paar Gramm schwerer machen um ein Entgleisen bei größerem Schneeaufkommen zu verhindern.
Liebe Grüße
Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.01.2021, 02:10 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2014, 21:43
Beiträge: 504
Wohnort: München (DE)
Hallo Andy,

wirklich sehr beeindruckend und das vor allem mit dem großrädrigen Fahrwerk der 01. Wäre ja nie auf die Idee gekommen, die da als Schublok einzusetzen, wenn ich eine 52er sowieso betriebsfähig im BW habe.....so wegen dem Drehmoment und der Traktion der 5 Achsen bei dem schweren Schnee halt.
Du hast die doch noch?!

Flaschenhals der S 3/6 schon gefunden, rast die schon? Bin da ja gespannt wie ein Flitzebogen, was da die Ursache war.

Grüße

Fritz

_________________
]ch weiß, dass ich nichts weiß.
Sokrates, Griech. Philosoph 469 - 399 v.Chr


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.01.2021, 11:33 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2009, 10:13
Beiträge: 180
Wohnort: Raum Dresden (DE)
Hallo Andy,

sehr schönes Video!

Da Du ja ein Tüftler bist, wäre zu überlegen, ob Du dazu einen Sandstreuwagen baust, den Du hinter den Pflug einfügst.

Ich könnte mir vorstellen, den mit einer Dosiervorrichtung und evtl. einem über Akku betriebenen Vorwärmer (12 V Heizpatrone 40 W Maße Dm 6 x 20mm Temp: solo ohne Block = 286 °C) auszustatten.
Die Patrone kostet bei eBay durchschnittlich 5,- € (https://www.ebay.de/itm/Heizpatrone-12V ... Sw9GhYblJh).

VG Manfred B.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.01.2021, 10:07 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 19:27
Beiträge: 412
Wohnort: Region Kasendorf (DE)
f.schulz hat geschrieben:
Wäre ja nie auf die Idee gekommen, die da als Schublok einzusetzen, wenn ich eine 52er sowieso betriebsfähig im BW habe.....so wegen dem Drehmoment und der Traktion der 5 Achsen bei dem schweren Schnee halt.
Du hast die doch noch?!


Hallo Fritz,

meine beiden Lokomotiven sind in der Leistung fast identisch. Die BR 52 (die habe ich natürlich noch!) hat 13 mm Dampfkolben und Kleine Räder, die 01 hat 16 mm Dampfkolben und große Räder.
Der Unterschied ist das Gewicht, die 01 hat davon 1,6 Kg mehr und deshalb habe ich die als Schublok gewählt.

_________________
Mein Yuotube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCZTYz- ... F5w/videos
Dampfgruß von Dampfandy


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz