SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 04.08.2021, 08:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 01.09.2016, 10:38 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 05:23
Beiträge: 2223
Wohnort: Budapest (HU)
Hallo Andy!

Danke Dir, aber die Wilgro Teile gehören zum Spur 1!
Über die genauen Maßen kann man nichts wissen!

Gruß
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 01.09.2016, 11:14 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2011, 15:39
Beiträge: 853
Wohnort: Hamburg (DE)
Hallo Pál,

es fehlt auch die 900 mm Größe.
Auf den Rand innen würde ich auch lieber verzichten, aber der Preis ist sehr gut.

Grüße,
Georg

_________________
Gehe in deinen Handlungen auf, als wäre es deine letzte Tat. - Approach you action as though it were your last.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 02.09.2016, 07:55 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 05:23
Beiträge: 2223
Wohnort: Budapest (HU)
Hallo Freunde!
Mit neuen Rädern sieht das Gesamtbild sehr gut aus!

Bild

BildBild

Gruß
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 02.09.2016, 09:02 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2008, 17:52
Beiträge: 1092
Wohnort: Zwischen Stuttgart und Heilbronn (DE)
Hallo Pal,

Das sieht jetzt aber Top aus.


Beste Grüsse,

Marco

_________________
"Wenn ein Mann je den Regler geöffnet, das Feuer geschürt und somit das Dampfross zum Leben erweckt hat, so ändert das seine Seele." (John Snell)

Mein YT-Kanal:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 02.09.2016, 09:37 
Offline
+ verstorben +
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2011, 16:27
Beiträge: 410
Wohnort: Wien (AT)
Guten Morgen Pal!
Beim Ansehen Deiner neuen Konstruktion habe ich bedenken mit dem vorderen Laufwerk. Das Laufwerk wird sehr weit ausschwenken. Dadurch wird die Kulisse und das Ölergestänge mit dem Kessel zusammenstossen. Da muss ein grosser Sicherheitsabstand sein, wenn das Fahrgestell in eine Steigung einfährt und eventuell noch in einer Kurve, da wird die Maschine entgleisen.
Da müsst Ihr die Position der Kulisse noch einmal überdenken.
VlG Friedl


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 02.09.2016, 11:20 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 05:23
Beiträge: 2223
Wohnort: Budapest (HU)
Hallo Friedl!

Freue mich hier über Deine Worte!
Du hast gute Augen und natürlich Recht!

Bild

Bei der Montierung – hoffe ich – kann man den Fehler (bei Gestänge Position) korrigieren.
Die Schwinge umpositionieren, das wäre schon eine schwerere Sache!

VlG
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 02.09.2016, 12:59 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 05:23
Beiträge: 2223
Wohnort: Budapest (HU)
So!

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 02.09.2016, 13:15 
Offline
+ verstorben +
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2011, 16:27
Beiträge: 410
Wohnort: Wien (AT)
Hallo Pal!
Die Kulisse muss kleiner werden. Die Kurbel etwas grösser machen, die Kulisse kleiner und die Schwingenstange neu berechnen.
VlG Friedl


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 02.09.2016, 22:07 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2012, 13:24
Beiträge: 721
Wohnort: Engadin (CH)
Liebe SEG 104 interessierte,

ich möchte euch noch auf ein besonderes Merkmal dieses Loktyps aufmerksam machen, den man eventuell beim Umbau auch berücksichtigen kann.
Das hintere (Hochdruck) Triebwerk hat eine innere Einströmung, die Schieberschubstange greift oben an die Schieberstange, die Gegenkurbel ist voreilend.
Das vordere ( Niederdruck) Triebwerk hat eine äussere Einströmung, die Schieberschubstange greift unten an die Schieberstange, die Gegenkurbel ist nacheilend.
Beim genauen Betrachten von Planzeichnungen und Bilder sieht man diese Details.

Gruss Christoph

_________________
Mein Vorsatz: Mehr Pausen zwischen dem Nichtstun...Vor allem längere... :E


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 02.09.2016, 22:10 
Offline
Dienstleister
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2014, 21:55
Beiträge: 252
Wohnort: Neubrandenburg (DE)
Hallo Pal,

wie kommst Du darauf, dass die SEG Mallet 104 eine Zylinderölpumpe gehabt hat? Auf dem von Dir verlinkten Bild kann ich nur einen "Kasten" über dem rechten Niederdruckzylinder erkennen, aber keinerlei Gestänge.

, auf dem die vordere rechte Ecke der Originalmaschine gut zu erkennen ist.

Wenn Du das Modell also ohne die Ölpumpe baust, vermeidest Du eine ganze Menge Probleme und sparst Dir Arbeit. Falls die Originallok doch irgendwann eine Ölpumpe mit Antrieb von der Schwinge gehabt hat, wähle einen Zeitpunkt, zu dem eben die Tropfölerbatterie montiert war.

Grüße
Dietrich


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 03.09.2016, 08:33 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 05:23
Beiträge: 2223
Wohnort: Budapest (HU)
Hallo Christoph!

Das habe ich auch bemerkt, aber beschäftigte ich mich (bisher :GR ) damit nicht!

Bild

Danke! Werden wir sehen!

Gruß
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SEG Mallet von Regner
BeitragVerfasst: 03.09.2016, 08:53 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 05:23
Beiträge: 2223
Wohnort: Budapest (HU)
Hallo Dietrich!

Herr Regner hat darauf gekommen!!!

Natürlich ein Bild sagt immer mehr als tausend Wort. Aber mehr Bild sagt noch mehr über den "Kasten"!

Bild

Bild

Bild

Gruß
Pál


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz