SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 16.11.2019, 23:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Späne im Motor (Drehmaschine)
BeitragVerfasst: 10.10.2019, 21:42 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 19:08
Beiträge: 848
Wohnort: Winsen/Luhe (DE)
Hallo zusammen!
Vorletzte Woche hat sich der Motor meiner Quantum D140X250 Vario Drehmaschine mit lauten Knall und Blitz vom aktiven Dasein für immer verabschiedet. Im Motor und Motorgehäuse fand ich einige Messingspäne, was ich überwiegend drehe. Beim Drehen eines Stahlteil´s kam es zu dem Ausfall.
Bild
Hier der alte Motor an der instand gesetzten Maschine. Trotz Kennzeichnung zur D140X250 Vario Maschine zeigt der Drehrichtungspfeil entgegen der gebräuchlichen Drehrichtung. Bei Gleich- und Drehstrommotoren ist ein Richtungswechsel meistens kein Problem. Anders sieht es aus wenn im Motor noch ein Kühllüfterrad wirkt.
Bild

Hier wird nun die Kühlluft von hinten durch die Luftschlitze angesaugt, wo auch umherfliegende Drehspäne mit angesaugt werden.
Um den neuen Motor zumindestens vor größeren Spänen zu schützen habe ich mir Folgendes ausgedacht:
Bild
Ein feineres und noch stabiles Gitter hab ich zwischen 2 entsprechend ausgeschnitteten Polysterolplatten geklebt und vor die Lüftungsschlitze geschraubt. Durch den Abstand von 2mm des Gitters vor dem Motorgehäuse sollte eine ausreichende Luftversorgung gewährleistet sein. Die Außenmontage ermöglicht eine leichte Demontage zwecks Reinigung.
Um weitere Ausfälle dieser Art zu begegnen würde ich empfehlen, entsprechend gefährdete Maschinen zu prüfen (Wirkrichtung Lüfterrad) und ggf. Maßnahmen zu ergreifen.
Gruß Gerd


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Späne im Motor (Drehmaschine)
BeitragVerfasst: 16.10.2019, 14:30 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2015, 17:24
Beiträge: 53
Wohnort: Hessen (DE)
Guter Tipp,
Messingspäne in einem abgerauchten Motor meine Drehbank hatte ich auch schon mal, habe den neuen Motor dann mit so einer Art "Haarnetz" geschützt, das hilft bisher auch.

Grüße

Hans


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz