SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 23.01.2022, 19:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.10.2021, 14:40 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2014, 19:35
Beiträge: 573
Wohnort: Leipzig (DE)
Hallo zusammen,

bei meiner frisch angelachten 99 6001 von DMR war eine Funke dabei, die ich erstmal weiter benutzen will. Ob sie mal einen Graupnerempfänger erhält, überlege ich mir noch.

Bis dahin sollte sie dennoch die gleichen Funktionsbelegungen haben wie die MSS und die 99222 auf meiner Graupnerfunke. Diese hat jedoch die Umsteuerung auf einem Drehknopf, was die Dx5e nicht hat. Da die Funke in den Kreuzknüppelaggregaten auch nur Potis hat, kann man deren Kabel ablöten und diese anderswo anschließen. Den Ausschlag zum Umbau gab eine Bericht über einen erfolgreichen Umbau hier: https://www.schiffsmodell.net/index.php ... dx5e-dx6i/

Im Gegensatz zu der Anleitung war aber bei mir ein anderer Widerstandswert verbaut. Auch war das gleiche Problem wie anderswo beschrieben: Das Poti im KKA wird nicht bis an die Enden ausgelenkt. Um bei vollem Ausschlag des Drehgebers auf die selbe Auslenkung des Servos zu kommen, musste das Verhalten also nachgestellt werden.

Also hab ich den abgelöteten (abgesteckt geht auch) Poti vermessen
Mitte: 1->2 6,4 kOhm, 2->3 6,4 kOhm, 1-3 12,1 kOhm (großes Staunen)
Oben: 1->2 2,0 kOhm, 2->3 10,4 kOhm, 1-3 12,1 kOhm (großes Staunen)
unten: 1->2 10,4 kOhm, 2->3 2,0 kOhm, 1-3 12,1 kOhm (großes Staunen)
Dass die Summen nicht passen, liegt meiner Meinung nach wahrscheinlich daran, dass der Schleifer eine recht große Auflagefläche hat. ich hab ganz schön lange und oft nachgemessen und gestaunt.

um dieses mit einem Handelsüblichen 12kOhm Poti nachzustellen, hab ich 3 weitere Widerstände benötigt: 2* 2 kOhm (waagerecht) und 1* 40 kOhm (senkrecht) verbauen müssen.

Code: Alles auswählen
(1)--==---+------+
          |      |
         | |    | |<-----(2)
          |      |
(3)--==---+------+


Bild

Bild

Funktioniert super und die Umsteuerung wird auch nicht einfach so von vorn nach hinten und zurück rumgerissen. Sicherlich Geschmackssache, aber ich komme so besser zurecht (könnt an der Gewöhnung liegen)

Viele Grüße,
Stefan

_________________
:arrow: | :arrow: | :idea: Wenn du einen Hammer hast, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Teflon- statt Papierdichtung
Forum: Fragen, Tipps und Tricks
Autor: Christian
Antworten: 5
Statt trieben - pressen mit 3D-drucker Werkzeuge.
Forum: Fragen, Tipps und Tricks
Autor: Anders Grassman
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz