SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 19.06.2019, 05:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ASTER P 8
BeitragVerfasst: 03.05.2019, 17:48 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009, 22:44
Beiträge: 393
Wohnort: 2345 Brunn am Gebirge (A)
Ich habe aus einer Sammlung eine gebrauchte ASTER P8 bekommen, sieht ganz gut aus - läuft auch mit Luft gut, aber das Anheizen macht Schwierigkeiten. Sie hat nicht wie bei ASTER häufig die Dochte in Rundbrennern zusammengefaßt sondern längliche Dochte und man kommt mit dem Feuerzeug nicht hinzu. Kann mir jemand hier helfen?
Danke Gerhard


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ASTER P 8
BeitragVerfasst: 03.05.2019, 19:48 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2014, 16:37
Beiträge: 1467
Wohnort: Wien (AT)
Ich würde es mit Fidibus versuchen... aber Bilder wären nicht schlecht?

LG Zoltan

_________________
StEAG - Somestaler Eisenbahn-Aktiengesellschaft
BW Traktion Langkatzenhofen
SzvVT - Szamosvölgyi Vaspálya Társaság
Bild
http://www.lokteam.at/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ASTER P 8
BeitragVerfasst: 03.05.2019, 23:58 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2009, 01:17
Beiträge: 135
Wohnort: Plankstadt (DE)
Hallo Gerhard,
meine Aster P8 besitzt ebenfalls die länglichen Dochtehalter anstatt der rundlichen Aster-Standards.

Bild

Solange das Anreizgebläse ordentlich Luft ansaugt macht das Anheizen der keine Probleme.
Gruß Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ASTER P 8
BeitragVerfasst: 04.05.2019, 00:03 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2009, 01:17
Beiträge: 135
Wohnort: Plankstadt (DE)
Was ich auch schon mal hatte...
Ich habe die Lok einfach nicht zum Laufen gebracht. Die Dochte haben einfach nicht richtig gebrannt. War ratlos.
Der Spiritus war alt und verwässert!!
Frischen Spiritus gekauft und das Ding hat danach einwandfrei gebrannt!
Manchmal sind es nur die einfachsten Dinge...
Gruß Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ASTER P 8
BeitragVerfasst: 04.05.2019, 11:48 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:03
Beiträge: 173
Wohnort: Region Elmshorn (DE)
Hallo Gerhard.
Du meinst wahrscheinlich den Brenner der aus einem Stück besteht, mit den großen rechteckigen Brennerplätchen.
Diesen Brenner hatte ich auch zuerst und damit die gleichen Probleme wie Du auch.
Das Problem mit dem neuartigen Brenner war bei Aster Schweiz / Twerenboldt bekannt.
Es gab dort bereits den normalen, alt bekannten Dochtbrenner als Ersatz.
Also ist das Beste, den mitgelieferten Brenner gegen den bewährten Dochtbrenner auszutauschen. Vielleicht ist er noch lieferbar?
Der Brenner auf dem Bild von Chris ist bereits der Ersatzbrenner.
Gruß Holger


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ASTER P 8
BeitragVerfasst: 04.05.2019, 12:08 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:03
Beiträge: 173
Wohnort: Region Elmshorn (DE)
Hallo Gerhard.
Soeben in der Ersatzteilkiste gefunden.

Bild

Die P8 von Aster fährt bei mir übrigens sehr gut und die Wassernachspeisung mit Achspumpe funktioniert auch.
Gruß Holger


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ASTER P 8
BeitragVerfasst: 04.05.2019, 15:13 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009, 22:44
Beiträge: 393
Wohnort: 2345 Brunn am Gebirge (A)
Hallo Holger
ja dieser Brenner aus einem Stück mit den länglichen Dochten macht das Problem.
Werde bei Aster nachfragen ob anderer Brenner lieferbar ist,
Danke für Hilfe
Gerhard


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz