SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 15.10.2019, 06:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zu Servos
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 00:17 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2012, 13:24
Beiträge: 530
Wohnort: Engadin (CH)
Frage an die Spezialisten:

heute wollte ich meine Sevos am Bausatz testen. Frensteuerung Spektrum 5e, Empfänger AR600, Servos Hitec HS-81. Sind diese Servos kompatibel mit dieser Fernsteuerung? Das Binden funktioniert. Die Servos funktionieren aber nicht, schon beim Einstecken am Empfänger löscht für eine gewisse Zeit die orange LED. Mit alten hitec Servos alles i.O.
Habe ich die falschen Servos gekauft?

Besten Dank für gute Ratschläge

Gruss Christoph

_________________
Mein Vorsatz: Mehr Pausen zwischen dem Nichtstun...Vor allem längere... :E


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Servos
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 08:16 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 20:08
Beiträge: 846
Wohnort: Winsen/Luhe (DE)
Hallo Christoph!
Ich kenne deine Fernsteuerung nicht. Der Hitec HS 81 ist meines wissens ein Analogservo der im Impulsweitenbetrieb gesteuert wird, wie die älteren Hitec Servos auch. Häheres http://wiki.rc-network.de/Servos_%C3%9Cbersicht .
Wenn deine alten Servos an der Fernsteuerung funktionieren dürfte der Servo defekt sein.
Gruß Gerd


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Servos
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 11:53 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 20:08
Beiträge: 846
Wohnort: Winsen/Luhe (DE)
Hallo Christoph!
Ich muß mich leicht korrigieren: Das Steuersignal für Servos heißt PWM (Pulsweitenmodulation) und wird von allen analogen Servos verstanden. Wie das mit digitalen Servos aussieht hab ich noch nicht probiert, müßte aber genauso sein. Unterschiedlich sind die firmeneigenen Steckanschlüsse. Bei den meisten Herstellern wird der JR Stecker verwendet, auch bei Hitec. Diesen kann man ggf. auch verkehrt rum einstecken. Bei dem mir vorliegenden Hitec HS 82 MG sind die Aderfarben folgende: schwarz=-UB, rot=+UB und gelb= Signal.
Wenn Du viel mit Fernsteuerservos zu tun hast, würde ich Dir einen Servotester wie http://www.conrad.de/ce/de/product/2069 ... Detail=005 empfehlen. Damit kann man auch die Arbeit eines eingebauten Servos prüfen, ohne die ganze Fernsteueranlage anzuwerfen.
Gruß Gerd


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Servos
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 17:49 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2012, 13:24
Beiträge: 530
Wohnort: Engadin (CH)
Danke Gerd für die Antworten,
ich habe den Fehler gefunden. Um den Empfänger zu speisen habe ich ab einem Labornetzgerät die 6V angeschlossen. Heute habe ich einen anderen aber typengleichen Empfänger ab Battereie angeschlossen und alles hat funktioniert. Offenbar hat das Labornetzgerät die angeschlossenen Servos in der Funktion beeinträchtigt. Wieso die älteren hitec Servos darauf nicht reagierten weiss ich auch nicht. Besten Dank jedenfalls und eine schöne Adventszeit

Christoph

_________________
Mein Vorsatz: Mehr Pausen zwischen dem Nichtstun...Vor allem längere... :E


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Die ewige Frage - welche Drehe
Forum: Drehen
Autor: MarkusW
Antworten: 19
Digitale Servos
Forum: Elektrik
Autor: Christian
Antworten: 6
Endlos-Servos für besondere Fernsteuerlösungen
Forum: Elektrik
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz