SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 29.01.2020, 22:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Andreas vom Ammersee
BeitragVerfasst: 15.05.2015, 20:16 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2009, 10:31
Beiträge: 1247
Wohnort: St. Margrethen (CH)
bebick hat geschrieben:
.
Das andere sind halt zusätzliche Leitungen, wie sie an der 10er Serie Lok von Georg drauf sind, die mach ich mir ggf noch drauf.

Hallo Andreas
Ich stimme da mit Hermann überein.
Ich würde vorschlagen, dass Du das Detail was Du sehen willst erst von Deiner Lok fotografierst und ich mache dann aus der gleichen Perspektive ein Foto von meiner BR18. Auf diese Weise währe gewährleistet dass Du genau das Bild hast was Du Dir wünscht.
Freundliche Grüsse :lol:
Georg

_________________
Ein Dampfmodell lebt
http://www.youtube.com/channel/UCwj9ecb2BeW_bWSSw-AhsZQ


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wilag Dampflokomotive S 3/6
BeitragVerfasst: 15.05.2015, 21:09 
Ok, mach ich.

Wobei ich mich langsam frage, ob ich eine Lok, die noch nie gelaufen ist wirklich in Betrieb nehmen soll?

Andreas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wilag Dampflokomotive S 3/6
BeitragVerfasst: 15.05.2015, 21:33 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008, 00:00
Beiträge: 3587
Wohnort: Wien (AT)
bebick hat geschrieben:
Wobei ich mich langsam frage, ob ich eine Lok, die noch nie gelaufen ist wirklich in Betrieb nehmen soll?

Hallo Andreas,
ist das jetzt dein Ernst?

Da würde wohl nie eine Lok in Betrieb gehen ...

:ED:

vlg, Christian

_________________
:serv Habe die Ehre!


Die Gier ist die Mutter aller Probleme, die Angst der Vater!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wilag Dampflokomotive S 3/6
BeitragVerfasst: 16.05.2015, 11:44 
Naja, ein 40 Jahre altes Neuteil entjungfern?...??

Zumal ja das Fahren mit der Originalllok eh unvergleichlich ist.

Andreas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wilag Dampflokomotive S 3/6
BeitragVerfasst: 15.10.2015, 15:09 
Offline
SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2013, 20:58
Beiträge: 37
Wohnort: 30Km Östlich von Antwerpen (B)
Hallo Andreas,

Ich besitze auch eine Wilag 18 478 die ich bei einer Auktion mir gekauft habe. Ob die Maschine fahren könnte war unklar, aber für dem Geld sah sie schön aus.
Über dem Forum haben ich Vieles gelernt von Georg, wofür noch immer vielen Dank.
Die Maschine die ich gekauft habe ist einer dieser letzten die gebaut wurden, also eine schwartze DB 18 478 in gesuperten Version. Zufall !

Meine Maschine hat auch über 40 Jahren auf einem Regal gestanden. Lediglich einmal ist die Maschine angefeuert. Danach hat einer rumgefummelt und war das Speiseventil im Eimer.
Hilfe von Ralph Reppingen hat da Ausschluss gegeben und siehe da: die Lok lauft seidenweich.

Es gibt auf dem Forum Berichte über meine Lok Vieles hab ich gelernt von Georg. Er ist Kenner in Herz und Seele.

Es gibt auf You Tube Filmchen von meiner Lok im Einsatz. Wenn's dir interessiert, dann teile ich gerne die Aufrufnummern mit. Wie gesagt vom Georg: sechs Metern Durchmesser gibt es nicht Überall. Meine Lok ist gefahren in Kerkwerve, Niederlande und in Antwerpen Belgien.

Grüsse aus Flandern und viel Erfolg die Lok das Laufen zu lernen. Glaub' uns: es lohnt sich! :lol:

Jan GHYS


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wilag Packwagen
Forum: Allgemeine Fragen und Antworten
Autor: Henry K.
Antworten: 2
Wilag 18 478
Forum: Vorstellung, Test- und Fahrberichte
Autor: Jan
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz