SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 25.05.2019, 10:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Revision Regner 99 4701
BeitragVerfasst: 22.04.2019, 21:56 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2018, 21:44
Beiträge: 359
Wohnort: Gomaringen bei Tübingen (DE)
Sieht gut aus :TOP
Die Schildertechnik kommt mir bekannt vor :flt:
Guta Dampf und viel spass mit der Lok :B

_________________
Grüße Holger

WEG - Wittigsche Eisenbahn Gesellschaft Bw Gomaringen
mit FWWW - FeldWaldWiesenWerkstatt : " was nicht passt, wird passend gemacht" :PRO


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Revision Regner 99 4701
BeitragVerfasst: 23.04.2019, 14:17 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2019, 19:58
Beiträge: 96
Wohnort: Erzgebirge
Danke Holger. :D

Die Schildertechnik ist eine gute Idee von Dir.
Hab das auch so gemacht mit den Tesastreifen, dabei fiel mir ein, in unserem Verein steht ein Laminiergerät.
Werde demnächst mal testen, ob das auch geht.

_________________
Freundliche Grüße Uwe. :H


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Revision Regner 99 4701
BeitragVerfasst: 23.04.2019, 22:02 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2018, 21:44
Beiträge: 359
Wohnort: Gomaringen bei Tübingen (DE)
Du wirst die Schilder nach ner Saison erneuern können, Sonja zeigt mittlerweile die ersten Gebrauchspuren :wink:
Freut mich riesig wenn meine Idee auch anderweitig angewendet wird :TOP

Die Lok ist echt super geworden :B
Momentan bin ich am schwanken : starte ich im Winter nen Neubau oder hol ich mir ne defekte 99 4701 und mach daraus was...naja- genießen wir erst mal die Saison 2019

:Q :Q :Q

_________________
Grüße Holger

WEG - Wittigsche Eisenbahn Gesellschaft Bw Gomaringen
mit FWWW - FeldWaldWiesenWerkstatt : " was nicht passt, wird passend gemacht" :PRO


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Revision Regner 99 4701
BeitragVerfasst: 24.04.2019, 09:01 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2019, 19:58
Beiträge: 96
Wohnort: Erzgebirge
Am Freitag werde ich mal die Schilder Laminieren.
Mal sehen was dabei rauskommt.

Was das neue Projekt betrifft, da bin ich auch noch am überlegen. :GR
Da hatte ich schon eine ganz ehrgeizige Idee.
Mir schwebt vor, einen Harzbullen zu bauen. :G
Aber, jetzt kommt´s.
Ich, totaler Anfänger ohne Erfahrung, ist die Idee schon sehr grenzlastig. :roll:
Eventuell kann man auf teils fertige Komponenten, diverser Hersteller zurückgreifen.
Und eigentlich ist es ja egal, mit was man seine Erfahrungen sammelt.

Aber ich habe ja noch nicht mal einen Bauplan.
Was meinst Du, kann man sowas angehen??

Edit: Einen kleinen Waldspaziergang und ich stehe vor der Firma Modellbahnmanufaktur Crottendorf, da konstruiert ja zur Zeit laut Buntbahn Beitrag, Jens Klose eine VIIK in IIe.
Dort könnte ich ja mal spionieren gehen. :BT :flt:

_________________
Freundliche Grüße Uwe. :H


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Revision Regner 99 4701
BeitragVerfasst: 24.04.2019, 13:17 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2018, 21:44
Beiträge: 359
Wohnort: Gomaringen bei Tübingen (DE)
Ehrlich gesagt, würde ich die Finger weglassen ohne Plan. Das ist zum Einstieg zu hoch gegriffen! Meine Meinung :wink:
Meine Hf war für nen Anfänger aufgrund des super Bauplans ein guter Einstieg in den Lokbau. 8) 8) 8)

_________________
Grüße Holger

WEG - Wittigsche Eisenbahn Gesellschaft Bw Gomaringen
mit FWWW - FeldWaldWiesenWerkstatt : " was nicht passt, wird passend gemacht" :PRO


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Revision Regner 99 4701
BeitragVerfasst: 27.04.2019, 20:22 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2019, 19:58
Beiträge: 96
Wohnort: Erzgebirge
Werde mir wohl was Anfänger taugliches suchen.

Die Laminierten Schriften machen sich gut.
Man kann sie mit Rand ausschneiden, da sind die ein laminierten Schilder wasserdicht.
Aber auch direkt am Schilderrand ausschneiden, das Papier ist fest laminiert und fällt nicht auseinander.

Auch trennen Vorder.- von Hinterseite ist möglich, es reist die Papierschichten auseinander, aber der schwarze Druck mit der
Schrift bleibt auf der laminierten Folie erhalten.
Dadurch ist das Schild sehr dünn und man kann es auf die Lok aufkleben.

Bild

_________________
Freundliche Grüße Uwe. :H


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Revision Regner 99 4701
BeitragVerfasst: 27.04.2019, 22:10 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2018, 21:44
Beiträge: 359
Wohnort: Gomaringen bei Tübingen (DE)
Sieht spitze aus :TOP
Wird auf jeden Fall besser halten als meine Version :wink:
Bei mir zieht es Öl und Wasser in die Schilder, da die Kanten nur mit Edding bearbeitet wurden - tja Lehrgeld eben :flt:

Deine Entscheidung ist vernünftig, vielleicht findest du nochnal ne gebrauchte Lok, die eine gründliche HU braucht - das haut auf jeden Fall hin 8)

_________________
Grüße Holger

WEG - Wittigsche Eisenbahn Gesellschaft Bw Gomaringen
mit FWWW - FeldWaldWiesenWerkstatt : " was nicht passt, wird passend gemacht" :PRO


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Revision der Regner RhB G 4/5
Forum: Bauberichte
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Noch eine 99 4701
Forum: Bauberichte
Autor: Schotterkind
Antworten: 59
Revision Roundhouse Argyll
Forum: Tuning
Autor: Piz
Antworten: 6
Revision einer Aster BR 01
Forum: Gasbefeuert
Autor: wlommi
Antworten: 29
Flachschiebers 99 4652 in Revision
Forum: Tuning
Autor: flachschieber
Antworten: 25

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz