SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 11.12.2019, 15:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Kurbel richtig einstellen
BeitragVerfasst: 02.04.2011, 10:19 
Offline
*** Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008, 00:00
Beiträge: 3583
Wohnort: Wien (AT)
Die einfachste Art die Kurbel richtig einzustellen ist die mit einer selbst gebauten Schablone, so wie das uns Friedl in St. Pölten vorgeführt hat.

Dazu muß zuerst einmal der Raddurchmesser (mit Spurkranz) ermittelt werden.
Bei den Regner Standardrädern ist das z.B. 39,6 mm

Bild

Dann bastelt man sich die Schablone - hier aus Messeing, kann aber auch aus einem anderen Material (z.B. Kunststoff) sein.

Die Höhe der Schablone muss nun genau die Hälfte des Raddurchmessers sein. In diesem Fall 19,8 mm.

Dann wird die Ausnehmung für den Kurbelzapfen eingefräst/gefeilt. In diesem Fall ein Halbkreis von 3 mm Durchmesser.

Bild

Um nun die Kurbel genau einstellen zu können wird die Lok auf eine glatte und vollkommen ebene Fläche gestellt. Die Kurbelstange muss abmontiert sein und die Kuppelstange am tiefsten Punkt stehen

Bild

Nun kann die Kurbel genau eingestellt werden.

Bild

vlg, Christian

_________________
:serv Habe die Ehre!


Die Gier ist die Mutter aller Probleme, die Angst der Vater!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kurbel richtig einstellen
BeitragVerfasst: 02.04.2011, 12:49 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2010, 20:05
Beiträge: 129
Wohnort: Biehla / Sachsen (DE)
Hallo Christian,

der Tip kommt gerade zur rechten Zeit :B . Damit wollte ich mich morgen befassen, hatte aber noch keinen richtigen Plan dafür :K .
Danke.

MfG Jörg

_________________
Manchmal muß man ein paar Schritte zurück gehen, um vorwärts zukommen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Kurbel richtig einstellen
BeitragVerfasst: 05.04.2011, 16:25 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009, 21:44
Beiträge: 395
Wohnort: 2345 Brunn am Gebirge (A)
Hallo Christian
das ist ein toller Tip!
Danke
Gerhard


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gastank richtig füllen
Forum: Allgemeine Fragen und Antworten
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Steuerung einstellen bei Beck Anna
Forum: Räder, Gestänge etc.
Autor: Dampfadi
Antworten: 0
HSS Drehstahl richtig schleifen?
Forum: Mechanische Behandlung
Autor: ga40at
Antworten: 16

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz