SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 17.06.2019, 07:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Höhe der Regner K u. W Kupplung
BeitragVerfasst: 19.03.2012, 19:33 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2011, 10:00
Beiträge: 317
Wohnort: Region Nürnberg (DE)
Hallo zusammen :flt: ,

ich wollte fragen ob jemand weiß wie hoch die K u. W Kupplung (Nr:25109) von Regner
montiert werden muss?

Gruß Simon :flt: .


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Höhe der Regner K u. W Kupplung
BeitragVerfasst: 20.03.2012, 03:44 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2010, 01:39
Beiträge: 631
Wohnort: Tokyo (JP)
Hallo Simon,

das hängt von Deinem Wagenpark ab. Falls Du LGB Wagen anhängen willst, muss die Unterkante der KuW Kupplung mit der Unterkante des Flaschenöffners fluchten. Am besten, einen Wagen aufs Gleis stellen und nachmessen.

Gruß,

Andreas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Höhe der Regner K u. W Kupplung
BeitragVerfasst: 20.03.2012, 11:31 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2008, 14:24
Beiträge: 1005
Wohnort: Breitenbrunn (AT)
Hallo Simon!

Ergänzend zu Andreas.
Ich habe bei meinen Regner Easyline die Kupplung Unterkante auf 15mm ab Schienenoberkante.
Das ist zu hoch; habe damals die Kante der Kupplung mit dem Rahmen fast gleich gesetzt (Skizze).
Ältere und neuere LGB - Wagen haben auch unterschiedliche Höhen.
Würde zwischen 13 und 14 mm vorschlagen.

Bild

Bild

VG Heinz


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Höhe der Regner K u. W Kupplung
BeitragVerfasst: 20.03.2012, 14:51 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2011, 10:00
Beiträge: 317
Wohnort: Region Nürnberg (DE)
Hallo Andreas und Heinz :flt: ,

danke für eure Antworten könnt ihr mir noch sagen wie hoch die Befestigungsschraube sitzen muss?

Gruß Simon :flt: .


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Höhe der Regner K u. W Kupplung
BeitragVerfasst: 20.03.2012, 15:34 
Offline
**** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2010, 01:39
Beiträge: 631
Wohnort: Tokyo (JP)
Simon,

das mußt Du am besten "vor Ort" anpassen.
Ich bin da kein Freund der Theorie, sondern halte die Teile zusammen, reiße die Bohrung an und etc. ...
Gruß,

Andreas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Frage zu Kupplung und Puffer
Forum: Puffer und Kupplungen
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Kupplung mit Balancier
Forum: Puffer und Kupplungen
Autor: Heinz
Antworten: 1
Kupplung im Eigenbau
Forum: Puffer und Kupplungen
Autor: GünterD
Antworten: 0
Märklin Kupplung
Forum: Puffer und Kupplungen
Autor: Pal
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz