SchienenDampf.com

Die private Lounge für Echtdampf auf Spurweiten bis 3 1/2“ mit Schwerpunkt 45mm
Aktuelle Zeit: 04.07.2020, 21:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: .......und noch ein Easyliner
BeitragVerfasst: 15.03.2016, 20:50 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2012, 17:35
Beiträge: 551
Wohnort: Region Uhingen (DE)
Hallo in die Runde,
obwohl ich eigentlich keine Fuhrparkerweiterung mehr auf dem Schirm hatte,
bin ich beim gebrauchten Regner Lumber Jockel, schwach geworden.
Wie ich dann das Paket aus Oberösterreich geöffnet habe, war ich sehr erfreut,
eine so liebevoll gepflegte und aufgehübschte Lok, in den Händen zu halten... :E :E

Bild

Nachdem das Wetter dann besser wurde konnte ich die erste Testfahrt durchführen,
und wurde wie erwartet, nicht enttäuscht....es macht große Freude, diese Easyliner,
über die Strecke dampfen zu lassen....

Bild

Bild

....ich hätte nie geglaubt, dass ich mal so eine Gaudi mit den Wackelzylinder haben werde... :flt: :flt:
Wer weiß was mir noch alles in die Bude wackelt.... :mrgreen:

Grüß Gery


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: .......und noch ein Easyliner
BeitragVerfasst: 15.03.2016, 21:29 
Offline
*** SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2014, 16:37
Beiträge: 1600
Wohnort: Wien (AT)
Hallo Gery, die Antwort ist einfach:

Konrad? Vincent? Usw? Eventuell Climax :D

Die Fachleute und Profis (und auch ich) bewundern natürlich viel mehr die großen komplizierten Loks und die modellbauliche Leistung, die dahinter steckt, aber die Kinderaugen leuchten heller für eine Stehkessel-Kaffeemaschine oder ein anderes, eher "gebastelt" wirkendes Vehikel. :)

Das habe ich in StPölten jetzt auch gesehen. Die Spirituslok von Karsten oder die Gold Bug Christians (welche ich allerdings nicht als EasyLiner einzustufen wage!) waren Kinderschlager genau wie mein Willi oder Vincent. Bei diesen sieht das ungebildete Auge schneller den wirklichen Dampf. Die "echten" unterscheiden sich für die Kinder weniger von den oft gesehenen elektrisch betriebenen Gartenbahnloks mit Rauch und Sound. Diese Zappelmühlen sehen aber anders aus für sie. Und im Endeffekt muss man ja die Kinder auch begeistern, damit der Nachwuchs für Dampf erhalten bleibt.

Und Spass machen die EasyLiner noch dazu auch...

LG Zoltan

_________________
LG Zoltan
Somestaler Eisenbahn-Aktiengesellschaft
BW Traktion Langkatzenhofen
SzvVT - Szamosvölgyi Vaspálya Társaság
Bild
http://www.lokteam.at/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: .......und noch ein Easyliner
BeitragVerfasst: 15.03.2016, 22:02 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2008, 17:52
Beiträge: 1078
Wohnort: Zwischen Stuttgart und Heilbronn (DE)
Hallo Gery,

mich fasziniert an den Wackelmaschinen die Leistung die man da raus holen kann und wie schön die dabei klingen können. Als Beispiel sei hier die Idris ( von der es übrigens Zeichnungen im Netz gibt) genannt. Eine De Winteon Type.

Mir fällt hierbei dieser Fund auf Youtube ein ( Nur verlinkt da der Film nicht von mir ist) :



Beste Grüße,

MArco

_________________
"Wenn ein Mann je den Regler geöffnet, das Feuer geschürt und somit das Dampfross zum Leben erweckt hat, so ändert das seine Seele." (John Snell)

Mein YT-Kanal:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: .......und noch ein Easyliner
BeitragVerfasst: 15.03.2016, 22:46 
Offline
* SchienenDampfer
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2012, 17:35
Beiträge: 551
Wohnort: Region Uhingen (DE)
Hallo in die Runde,
Zoltan@....da stimme ich dir vollkommen zu....die Easyliner, wecken das Stück Kindheit in mir.
Natürlich möchte ich meine Reppingens und Kolbs, nicht missen....die haben nichts an Begeisterung eingebüßt.
Mit den Regner Easyliner, habe ich für mich das Dampfhobby, nach "unten" erweitert... :TOP
Meinen eigenen Nachwuchs, konnte ich nicht an das Gartenbahnhobby binden... :cry: ...denen geht das total
am Arsch vorbei.....nicht mal der Hund würdigt das Geschehen auf der Bahn, mit einem Blick....

Marco@...auch dir stimme ich komplett zu....die Maschine aus dem Video, macht richtig Spektakel in den Ohren.

Grüße Gery


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz